Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Herzlich Willkommen am Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich ausführlich über die Inhalte und die Struktur unseres Studienangebots, über aktuelle Projekte und Veranstaltungen sowie über die Arbeits- und Forschungsschwerpunkte der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachgebiets informieren.


Moodle-Kurs "Rund ums Masterstudium DaFZ: Aktuelles, Stellenangebote, Richtlinien und Hilfen"

Der Kurs "Rund ums Masterstudium DaFZ: Aktuelles, Stellenangebote, Richtlinien und Hilfen" soll zum einen bei der selbstständigen Erarbeitung und Umsetzung von Projekten in Theorie und Praxis mit Tipps und Übersichtsdarstellungen helfen. Zum anderen werden die Kursteilnehmer und -teilnehmerinnen automatisch durch das Nachrichtenforum über aktuelle Stellenangebote, Termine und auch Veranstaltungsausfälle oder -verschiebungen informiert. Sie können den Kurs in Moodle unter semesterübergreifende Angebote DaFZ finden.

ISW - Integrierte Studienwerkstatt FB 02

Die Integrierte Studienwerkstatt (ISW) bietet ruhige PC-Arbeitsplätze, Raum für Gruppenarbeiten und die aktuelle Fachliteratur im Präsenzbestand. Die Integrierte Studienwerkstatt befindet sich im Raum 0012 in der Kurt-Wolters-Straße 5.


Alumni-Newsletter Wintersemester 2013/2014

Newsletter_DaFZ_Wintersemester_2013.pdf

Anbei finden Sie die erste Ausgabe des Newsletters für Kasseler DaFZ-Alumni, der künftig einmal pro Semester erscheinen soll. Ihre Rückmeldungen, Anregungen und Kommentare können Sie gerne an die Redakteurin Maria Hummel senden: maria.hummel(at)uni-kassel.de


Tagungen 2014 und 2015

Tagung 2014
Gießhaus 2014

 

 

 

 

  

Das Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache möchte im Rahmen seiner Tagungen einem interessierten Publikum die Möglichkeit bieten, sich an Diskussionen rund um aktuelle Trends und Entwicklungen im Fach zu beteiligen.

Im Januar 2014 wurde zum Thema Wissenschaftssprache eine zweitägige Veranstaltung organisiert, an der rund 80 Personen teilnahmen. Weitere Informationen sowie Reflexionen zu den Vorträgen und die Ergebnisse der Evaluation können Sie dem BLOG zur Tagung entnehmen.

Im kommenden Jahr freuen wir uns, Vorträge und Workshops zum Thema Sprachen lernen – kreativ, aktiv, handlungsorientiert anzubieten. 


  • Plakate zum Projekt Erfahrungsorientiertes Lernen

Veranstaltung: Sprachlos im Museum?

Erfahrungsorientiertes Lernen außerhalb des Klassenraums
Sprachlos im Museum?

Wie kann man mit Fremdsprachenlernern an pädagogisch wertvollen und authentischen außerschulischen Lernorten arbeiten, so dass der sprachliche, interkulturelle und methodische Kompetenzerwerb durch den Austausch gefördert wird?

Dieser Fragestellung widmete sich die Veranstaltung "Erfahrungsorientiertes Lernen außerhalb des Klassenraums: Vom sprachlosen Staunen zum angeregten Gespräch", die im Rahmen des Lehrinnovationswettbewerbs 2013 gefördert wurde.

Für Ihre Lerngruppe können Sie auf Anfrage zu verschiedenen Lernorten wie dem Rathaus, dem Marmorbad, der Markthalle oder dem Bergpark Exkursionen buchen. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Pressemeldungen zur Veranstaltung: HNA 14.07.2013 und Aktuelles Universität Kassel 10.07.2013